Allgemeine Geschäftsbedingungen

Landkistl.at – AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand: 30.06.2018

§1 Geltungsbereich


a. In den nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen werden alle Bedingungen angeführt, unter welchen natürliche wie auch juristische Personen Produkte der VARIOUSITAS GmbH     unter Landkistl.at online erwerben können.

b. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Personen mit Wohnsitz in Österreich, Deutschland und der EU. Wir behalten uns vor, Bestellungen aus anderen Ländern nicht anzunehmen.

c. Alkoholische Produkte werden derzeit ausschließlich nur nach Österreich verkauft und versendet!

 

 

§2 Vertragspartner / Impressum

a. Inhaber des Webshops & Vertragspartner bei Onlinebestellungen: 

VARIOUSITAS GmbH

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Internet Versandhandel

UID-Nr.: ATU 731 98 318

Firmenbuchnummer: FN 488002 a

Firmenbuchgericht: 2100 Korneuburg

Firmensitz: 2401 Fischamend

Brucker Straße 12 | Austria

Tel: +43 660 5457 480

E-Mail: kontakt@landkistl.at

 

Bankverbindung: Sparkasse Hainburg - Bruck - Neusiedl

IBAN: AT81 2021 6217 2546 9100

BIC: SPHBAT21XXX

 

Mitglied der: WKÖ, WKNÖ, Landesinnung Internet- Versandhandel und Allgemeiner Handel

Berufsrecht: Gewerbeordnung & spezielle berufsrechtliche Vorschriften: www.ris.bka.gv.at

Aufsichtsbehörde: Bezirkshauptmannschaft Bruck/Leitha

Berufsbezeichnung: Internet- & Versandhandel

 

Geschäftsführer: Alexander Skoda

 

Blattlinie: Information & Vertrieb von Produkten österreichischer Hersteller

 

§3 Vertragsabschluss – Online Bestellung

a. Die Betrachtung der Produkte sowie das Ablegen auf die Merkliste oder in den Warenkorb stellt keine verbindliche Bestellung dar. Durch Betätigen des Buttons "Kaufen" im Warenkorb wird die Bestellung verbindlich und zahlungspflichtig. Außerdem bestätigt der Kunde, dass dieser das erforderliche gesetzliche Mindestalter für den Erwerb der Waren, insbesondere für alkoholische Getränke, erfüllt sowie geschäftsfähig ist. Im Falle der Bestellung durch Personen, welche diese Voraussetzungen nicht erfüllen, behalten wir uns vor, die Bestellung nicht anzunehmen. Die Annahme der Bestellung unsererseits erfolgt durch Versenden einer automatisierten E-Mail an den Kunden. Erst nach Erhalt dieser E-Mail kommt der Vertragsabschluss zustande.
b. Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Der angegebene Lagerstand kann vom tatsächlichen Lagerstand abweichen. Je nach Lieferanten/Produzenten sind die Produkte nur begrenzt verfügbar.

§4 Lieferung & Lieferkosten

a. Die Lieferung erfolgt durch die Österreichische Post AG oder durch Hermes. Bestellungen werden, soweit verfügbar, am selben bzw. folgenden Werktag versendet. An Wochenenden sowie Feiertagen erfolgt weder das Versenden noch die Zustellung. Die Lieferfrist beträgt 6 Werktage. Die Lieferfrist kann in Einzelfällen überschritten werden, im Falle von höherer Gewalt bzw. im Fall besonderer Gründe. Die Lieferung der Produkte erfolgt derzeit nur nach Österreich und Deutschland. Alkoholische Produkte werden derzeit nicht nach Deutschland geliefert. In Ausnahmefällen erfolgt die Lieferung durch eine Spedition frei Bordsteinkante. Die Art der Lieferung ist abhängig vom bestellten Artikel (bzw. den bestellten Artikeln) und wird vom Anbieter festgelegt.

b. Beim Versand der Ware geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Kunden über, sobald die Ware an den Kunden oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Hat aber der Kunde selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine vom Anbieter vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nützen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über.

c. Ist die bestellte Ware nicht verfügbar und kann aus Gründen, die nicht im Einflussbereich des Anbieters liegen, nicht geliefert werden, ist der Anbieter berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten. Der Kunde kann keine Ansprüche aus der Unmöglichkeit der Vertragserfüllung geltend machen.

d. Sollte Ware verderben, da die Annahme der Lieferung nicht erfolgt bzw. nicht abgeholt wird, trägt der Kunde das alleinige Risiko. Ein Austausch bzw. eine Rückvergütung der verdorbenen Ware ist ausgeschlossen.

e. Kann die Lieferung nicht zugestellt werden bzw. die Lieferung nicht abgeholt wird, so wird diese automatisch, nach einer durch die Lieferfirma festgelegten Frist, an uns retourniert. Sollte ein Kunde eine Neuzustellung der Ware verlangen, so trägt dieser die neuerlichen Versandkosten, neuerliche Bearbeitung sowie die Kosten für die Rücksendung der ersten Lieferung im Ausmaß von € 15,90 inkl. Ust.

f. Die Lieferkosten sind durch den Kunden zusätzlich zum Produktpreis zu tragen. Die Versandkosten werden im Warenkorb klar dargestellt und in die Gesamtsumme eingerechnet. Die Berechnung der Versandkosten erfolgt automatisch nach Gewicht, Größe, Menge, Versandart und Lieferziel.

g. In folgendem Punkt ist die VARIOUSITAS GmbH (Landkistl.at) ausnahmsweise nicht zur Lieferung verpflichtet:

Nach ordnungsgemäßer Bestellung durch die VARIOUSITAS GmbH, wird diese nicht beliefert.

Sollte dies geschehen wird der Kunde umgehend darüber informiert. Viele der angebotenen Produkte sind limitiert und eine Nachproduktion kann nicht gewährleistet werden, weder seitens der VARIOUSITAS GmbH noch seitens des Lieferanten.


§5 Angebots- & Leistungsbeschreibung


a. Die Nutzung von Landkistl.at im Sinne der Information und Bestellung von Produkten ist kostenlos. Der Kunde kann sich über die angebotenen Produkte informieren, diese erwerben, kommentieren und Anfragen für nicht angeführte Produkte über das Anfragenformular machen.

b. Leistungen der VARIOUSITAS GmbH dem Kunden gegenüber beziehen sich auf die Produktpräsentation, die Abwicklung des Bezahl-, Bestell- und Versandprozesses.

c.  Es wird darauf hingewiesen, dass die dargestellten Produktabbildungen lediglich Beispielfotos sind, da insbesondere Farbe, Form und Größe abweichen können. Bitte beachten Sie die Beschreibung des Produktes, da ein Großteil der angeführten Produkte handgefertigte Unikate sind. Das verwendete digitale Ausgabegerät kann in diesem Fall auch Farbe und Größe verfälschen.

d. Logos, Fotos, Grafiken, Beschreibungen sowie andere Inhalte dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung nicht für gewerbliche Zwecke genutzt werden.

 

§6 Zahlung & Preise

a. Alle angeführten Preise sind in € (Euro) und beinhalten die gesetzliche österreichische Umsatzsteuer. Durch betätigen des Buttons "Kaufen" wird die Bestellung verbindlich und zahlungspflichtig. Die Zahlung wird dabei über die jeweils ausgewählte Bezahlmethode an der Kasse durchgeführt.

b. Es gelten die bei Produkten angegebenen Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Bitte achten Sie auf die Gültigkeitsdauer der befristeten Angebote.

c. Zahlungsoptionen

Kreditkarte

Bei Kreditkartenzahlung erfolgt die Belastung des kundeneigenen Kreditkartenkontos mit Abschluss der Bestellung.

 

Kauf mit PayPal

Sofern der Kunde ein PayPal-Konto hat, besteht die Möglichkeit, Online-Einkäufe sicher, schnell und einfach zu bezahlen. Der Versand erfolgt unmittelbar nach Eingang der Summe auf das PayPal-Konto der VARIOUSITAS GmbH.

 

Kauf auf Rechnung

Der Kauf auf Rechnung ist Kunden vorbehalten, nach positiver Bonitätsüberprüfung auf Wunsch oder nach mehreren getätigten Einkäufen. Der Versand auf Rechnung erfolgt unmittelbar.

 

Per Nachnahme

Die Nachnahmegebühr beträgt 4,20 € und wird zu den Versandkosten dazu gerechnet. Sollte es sich um einen kostenlosen Versand handeln, ist die Nachnahmegebühr trotzdem zu entrichten. Der Versand per Nachnahme erfolgt unmittelbar. Die Option per Nachnahme kann aus logistischen Gründen derzeit nur über die Österreichische Post AG abgewickelt werden.


Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse, erhält der Kunde unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Nach Erhalt der Auftragsbestätigung ist der Rechnungsbetrag in voller Höhe binnen sieben Tagen auf das angegebene Konto mit der angegebenen Zahlungsreferenz zu überweisen. Nach Zahlungseingang wird die Ware versendet.

 

d. Die VARIOUSITAS GmbH behält sich das Recht vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsmethoden auszuschließen.

 

§7 Mängelhaftung, Transportschaden

a. Für die Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche sind die gesetzlichen Fristen einzuhalten. Die VARIOUSITAS GmbH leistet die gesetzliche Gewähr für die Mangelfreiheit der Produkte zum Zeitpunkt der Auslieferung dieser.
Bei berechtigter Beanstandung von Mängeln, wird ein kostenfreier Austausch durchgeführt, wobei der Kunde verpflichtet ist in diesem Fall eine angemessene Lieferfrist zu erteilen, siehe §4/h. Sollte das selbe Produkt nicht lieferbar sein oder die Besorgung dieses eine Unzumutbarkeit darstellen, besteht beiderseits der Anspruch auf Aufhebung des Vertrages.

In diesem Fall kann der Kunde entscheiden ob ein gleichwertiges Produkt, sofern verfügbar, zugeschickt werden soll, ein Gutschein in Höhe des Produktpreises ausgestellt werden soll oder der Produktpreis rücküberwiesen werden soll.

b. Sollte der Kunde bei der Übernahme der Lieferung offensichtliche Transportschäden wahrnehmen, dann ist der Schaden direkt beim Zusteller zu reklamieren.

c. Um die Bearbeitung von Reklamationen so gut und schnell wie nur möglich abwickeln zu können, wird der Kunde gebeten, Reklamationen so schnell wie möglich mitzuteilen. Bestenfalls mit einer kurzen Beschreibung und eventuellen Fotos per Mail an kontakt@landkistl.at.

 
§8 Widerrufsbelehrung

Der Kunde hat das Recht, binnen vierzehn Tagen, ab dem Tag des Vertragsabschlusses - ohne Angabe von Gründen -  diesen zu widerrufen. Damit der Kunde sein Widerrufsrecht ausüben kann muss er dieses schriftlich, mittels einer eindeutigen Erklärung, oder dem vorgefertigten Widerrufsformular, per E-Mail an kontakt@landkistl.at übermitteln. Sollte der Kunde die Ware innerhalb der Rücktrittsfrist bereits erhalten haben, kann er diese einfach zurücksenden um vom Widerrufsrecht Gebrauch zu machen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung, über die Ausübung des Widerrufrechts, oder die Ware vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

Der Widerruf ist an folgende Adresse zu senden:

VARIOUSITAS GmbH

Brucker Straße 12

2401 Fischamend

oder per Mail an kontakt@landkistl.at

Die Widerrufsfrist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Die Kosten und Gefahr der Rücksendung der Waren trägt der Kunde. Wir behalten uns das Recht vor, die Rückzahlung, bis die Waren retourniert wurden oder die Rücksendung nachgewiesen ist, zu verweigern. Sollte die Ware in einem unverkäuflichen, beschädigten oder im Wert geminderten Zustand retourniert werden muss der Kunde Wertersatz leisten. Der Wertersatz ist nur dann zu leisten wenn der Wertverlust der Ware auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Funktion und der produktspezifischen Eigenschaften der Ware nicht notwendigen Umgang mit dem Kunden zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung.

Hinweis:

Kein Rücktrittsrecht besteht bei Waren, welche nach Kundenspezifikationen angefertigt wurden oder auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind, sowie bei schnell verderblichen Waren oder solchen, deren Verfallsdatum schnell überschritten wird oder geöffnete Getränke sowie Lebensmittel aus hygienischen Gründen. Die Rücksendekosten werden, sofern nicht anders vereinbart, durch den Kunden getragen.

 

§9 Produktbewertungen durch Kunden

Wird eine freiwillige Produktbewertung durch den Kunden vorgenommen, welche beleidigend, rassistisch, diskriminierend oder rufschädigend ist, behält sich die VARIOUSITAS GmbH vor, diese zu löschen oder bei besonderer Schwere, diese auch an die zuständigen Behörden weiter zu leiten. Wir behalten uns außerdem vor, die Produktbewertungen in anonymisierter Form an die Produzenten weiterzuleiten.

 

§10 Benutzerkonto

a. Bei Landkistl.at kann der Kunde jederzeit ohne Registrierung eines Benutzerkontos eine Bestellung durchführen. Bestimmungen zum Datenschutz sind der Datenschutzseite zu entnehmen.

b. Es besteht für den Kunden auch die Möglichkeit ein dauerhaftes Kundenkonto anzulegen. Bei der Registrierung wählt sich der Kunde selbst das Passwort um sich in weiterer Folge einloggen zu können. Der Kunde hat seine Zugangsdaten, insbesondere das Passwort, geheim zu halten. Die Weitergabe an Dritte ist zu vermeiden. Gibt es Grund zur Annahme, dass einer dritten Person das Passwort bekannt wird, so hat der Kunde unverzüglich das Passwort zu ändern und uns zu informieren. Für die Registrierung wird das Double-Opt-In Verfahren genutzt. Nach Abschluss der Registrierung erhält der Kunde eine E-Mail mit einem Link um den Registrierungsvorgang final abzuschließen.

c. In beiden Fällen müssen kundenrelevante Daten angegeben werden um eine Registrierung bzw. Bestellung durchführen zu können. Registrierungs- & bestellberechtigt sind nur unbeschränkt geschäftsfähige natürliche und juristische Personen innerhalb Österreichs und Deutschlands. Als Pflichtfelder gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden, um eine Registrierung/Bestellung vornehmen zu können. Der Kunde versichert, dass alle von ihm gemachten Angaben vollständig sind und der Wahrheit entsprechen. Sofern sich Daten ändern welche für die Bestellabwicklung notwendig sind, insbesondere, Name, Adresse sowie E-Mail Adresse, verpflichtet sich der Kunde diese im Kundenkonto zu ändern bzw. uns per Mail zu informieren.

d. Bei Vertragsverletzungen ist die VARIOUSITAS GmbH berechtigt das Benutzerkonto eines Kunden ohne vorherige Benachrichtigung zu sperren. Der Kunde wird in diesem Fall per Mail darüber informiert.
 

§11 Drucken und Speichern


a. Um diese AGB auszudrucken oder zu speichern, verwenden Sie bitte die Druck- bzw. Speicherfunktion Ihres Browsers.

b. Der Erwerb der im Webshop angeführten Produkte richtet sich ausschließlich nach diesen AGB. Eine Abweichung von den Geschäftsbedingungen wird nicht anerkannt, es sei denn die VARIOUSITAS GmbH stimmt dem schriftlich zu. 

c. Die VARIOUSITAS GmbH speichert weder den Vertragstext noch die AGB oder die Bestellung. Bitte gehen Sie nach §11/a vor, wenn Sie diese zu einem späteren Zeitpunkt nochmals einsehen wollen.

 

§12 Eigentumsvorbehalt

a. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der VARIOUSITAS GmbH.

 

§13 Webshop-Verfügbarkeit

Die VARIOUSITAS GmbH behält sich das Recht vor, die kostenfreie Nutzung des Webshops einzustellen, zu beschränken oder zu reglementieren und gewährleistet keine bestimmte Erreichbarkeit des Webshops, insbesondere dann, wenn die Sicherheit des Netzbetriebs oder der Kundendaten gefährdet sein sollten. Im Falle der Nichterreichbarkeit unseres Webshops aufgrund einer Störung bei unserem Host oder den Internetprovidern übernehmen wir keine Haftung.

 

§14 Höhere Gewalt

Die VARIOUSITAS GmbH haftet nicht für folgende Bereitstellungsverzögerungen der Ware:

  • Höhere Gewalt im Sinne von Naturgewalten und Feuer.
  • Gesetzesänderung und behördlichen Anordnungen welche nicht auf das Betriebsrisiko anzurechnen sind.
  • Sowie Streiks und andere unvorhersehbare Betriebsstörungen.
  • Im Falle einer solchen Bereitstellungsverzögerung sind wir berechtigt die Lieferung, auf die Dauer der Behinderung inklusive einer angemessenen Anlaufzeit, hinauszuschieben.

Die gesetzlichen Rechte des Kunden bleiben unberührt.

 

§15 Verweise & Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der VARIOUSITAS GmbH liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die VARIOUSITAS GmbH von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat die VARIOUSITAS GmbH keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der VARIOUSITAS GmbH eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

§ 16 Urheber- & Kennzeichnungsrecht

Die VARIOUSITAS GmbH ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von uns selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der VARIOUSITAS GmbH oder des Copyright Inhabers nicht gestattet.

 

§17 Jugendschutz

Beim Verkauf von Artikeln, welche dem Jugendschutzgesetz unterliegen, wird unsererseits nur mit Kunden welche das jeweilige Mindestalter von 16 bzw. 18 Jahren erreicht haben eine Vertragsbeziehung eingegangen! Der Versand von Produkten, welche dem Jugendschutzgesetz unterliegen, erfolgt ausnahmslos nur an Personen mit mindestens 16 bzw. 18 Jahren! Auf die jeweilige Altersbeschränkung wird in der Artikelbeschriebung hingewiesen! 

a. Mit dem abschicken der Bestellung bestätigen Sie, das jeweils gesetzliche Mindestalter für das jeweilige Produkt erreicht zu haben und dass Ihre Personenbezogenen Daten richtig sind. Außerdem sind Sie verpflichtet, dafür zu sorgen, dass auch nur Personen welche das jeweilige Mindestalter erreicht haben, die Lieferung entgegennehmen können.

b. Falls seitens der gestzlichen Bestimmungen wir verpflichtet sein sollten bzw. dies notwendig sein sollte, besteht die Möglichkeit einer Alterskontrolle durch unsere Logistikdienstleister, welche die Lieferung nur dann aushändigen wenn die Person das Mindestalter erreicht hat. Die Alterskontrolle kann im Zweifelsfall durch das herzeigen eines amtlichen Lichtbildausweises erfolgen.

c. Die Angabe von falschen Daten durch den Kunden, insbesondere des Geburtsdatums, wird von uns als Betrug gewertet und muss entsprechend behördlich angezeigt werden. Mit dem Absenden der Bestellung ist der Besteller damit einverstanden, im Zweifelsfall unsererseits, telefonisch oder per E-Mail kontaktiert zu werden, zwecks Altersüberprüfung.

 

§18 Schlussbestimmungen


a. Die Vertragssprache ist deutsch.

b. Es gilt für dieses Vertragsverhältnis materielles und formelles österreichisches Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen sofern keine gesetzlichen Bestimmungen entgegenstehen. Die Anwendbarkeit des UN-Rechts wird ausdrücklich ausgeschlossen.

c. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ungültig werden bzw. sein, bleibt die Wirksamkeit und Gültigkeit der anderen Bestimmungen unberührt.

d. Als ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich unter Umständen ergebenden Streitigkeiten gilt  das zuständige Gericht Korneuburg als vereinbart.

 

Stand 30.06.2018